Oktober 2013 [alle Angaben in Mitteleuropäischer Zeit] ◄ Vormonat - Folgemonat ►

Daten von Sonnenauf- und -untergang sowie des Beginns und Endes der astronomischen Dämmerung (DB/DE):

Datum DB  Sonnenaufgang Sonnenuntergang  DE
01.10. 04.31 Uhr 06.30 Uhr 18.03 Uhr 20.02 Uhr
02.10. 04.33 Uhr 06.31 Uhr 18.01 Uhr 19.59 Uhr
03.10. 04.35 Uhr 06.33 Uhr 17.59 Uhr 19.57 Uhr
04.10. 04.37 Uhr 06.35 Uhr 17.56 Uhr 19.54 Uhr
05.10. 04.39 Uhr 06.37 Uhr 17.54 Uhr 19.52 Uhr
06.10. 04.41 Uhr 06.39 Uhr 17.51 Uhr 19.49 Uhr
07.10. 04.43 Uhr 06.40 Uhr 17.49 Uhr 19.47 Uhr
08.10. 04.45 Uhr 06.42 Uhr 17.47 Uhr 19.44 Uhr
09.10. 04.47 Uhr 06.44 Uhr 17.44 Uhr 19.42 Uhr
10.10. 04.49 Uhr 06.46 Uhr 17.42 Uhr 19.40 Uhr
11.10. 04.50 Uhr 06.48 Uhr 17.40 Uhr 19.37 Uhr
12.10. 04.52 Uhr 06.49 Uhr 17.37 Uhr 19.35 Uhr
13.10. 04.54 Uhr 06.51 Uhr 17.35 Uhr 19.33 Uhr
14.10. 04.56 Uhr 06.53 Uhr 17.33 Uhr 19.30 Uhr
15.10. 04.58 Uhr 06.55 Uhr 17.30 Uhr 19.28 Uhr
16.10. 05.00 Uhr 06.57 Uhr 17.28 Uhr 19.26 Uhr
17.10. 05.01 Uhr 06.59 Uhr 17.26 Uhr 19.24 Uhr
18.10. 05.03 Uhr 07.01 Uhr 17.24 Uhr 19.21 Uhr
19.10. 05.05 Uhr 07.02 Uhr 17.21 Uhr 19.19 Uhr
20.10. 05.07 Uhr 07.04 Uhr 17.19 Uhr 19.17 Uhr
21.10. 05.09 Uhr 07.06 Uhr 17.17 Uhr 19.15 Uhr
22.10. 05.10 Uhr 07.08 Uhr 17.15 Uhr 19.13 Uhr
23.10. 05.12 Uhr 07.10 Uhr 17.13 Uhr 19.11 Uhr
24.10. 05.14 Uhr 07.12 Uhr 17.11 Uhr 19.09 Uhr
25.10. 05.16 Uhr 07.14 Uhr 17.08 Uhr 19.07 Uhr
26.10. 05.17 Uhr 07.18 Uhr 17.04 Uhr 19.05 Uhr
27.10. 05.19 Uhr 07.18 Uhr 17.04 Uhr 19.03 Uhr
28.10. 05.21 Uhr 07.20 Uhr 17.02 Uhr 19.01 Uhr
29.10. 05.23 Uhr 07.21 Uhr 17.00 Uhr 18.59 Uhr
30.10. 05.25 Uhr 07.23 Uhr 16.58 Uhr 18.57 Uhr
31.10. 05.26 Uhr 07.25 Uhr 16.56 Uhr 18.55 Uhr

Daten der Mondphasen:
(Die Kenntnis dieser Daten ist insofern von Bedeutung, als dass sich der relativ helle Mond störend auf die Beobachtung lichtschwächerer Gestirne auswirkt - insbesondere abends etwa ab vier Tage nach Neu- bis ebenso lange nach Vollmond.)

Neumond

... und zunehmende Phasen
(sichtbar am Abendhimmel):


05.10.


06.10.


07.10.


08.10.


09.10.


10.10.


11.10.

Erstes Viertel

... und zunehmende Phasen
(sichtbar am Abendhimmel):


12.10.


13.10.


14.10.


15.10.


16.10.


17.10.


18.10.

Vollmond

... und abnehmende Phasen
(sichtbar am Morgenhimmel):


19.10.


20./21.10.


22.10.


23.10.


24.10.


25.10.


26.10.

Letztes Viertel

... und abnehmende Phasen
(sichtbar am Morgenhimmel):


27.10.


28.10.


29.10.


30.10.


01./31.10.


02.10.


03./04.10.

sichtbare Planeten (im Gegensatz zu Sternen in r u h i g e m Licht strahlend):

Venus: nach Sonnenuntergang sehr knapp über dem Südwest-Horizont
Mars: vor Sonnenaufgang über dem Ost-Horizont
Jupiter: morgens halbhoch über dem Südost-Horizont
► Uranus: die ganze Nacht über in der südlichen Hemisphäre (lichtschwach!)

besondere Ereignisse:

► 01.10.: Mond bewegt sich morgens von Mars weg
► 03.10.: Uranus steht in Opposition zur Sonne (lichtschwach!)
► 08.10.: Mond bewegt sich abends von Venus weg
► 21.10.: Maximum des Sternschnuppenschwarms Orioniden
► 26.10.: Mond bewegt sich morgens von Jupiter weg
► 30.10.: Mond bewegt sich morgens von Mars weg

wichtige Beobachtungsobjekte über dem Süd-Horizont gegen 21.00 Uhr (mit maximaler Winkelhöhe in Wilhelmshaven):

► M 27 ("Hantelnebel"): planetarischer Nebel im Sternbild Füchschen, halbhoch (59°)
Algedi: Doppelstern im Sternbild Steinbock, tief (24°)
► M 29, M 39: offene Sternhaufen im Sternbild Schwan, zenitnah (75°, 85°)
► γ (gamma) Delphini: Doppelstern im Sternbild Delfin, halbhoch (53°)
► NGC 7000 ("Nordamerikanebel"): diffuser Nebel im Sternbild Schwan, zenitnah (81°)
► NGC 7009 ("Saturnnebel"): diffuser Nebel im Sternbild Wassermann, tief (25°)
► M 15: Kugelsternhaufen im Sternbild Pegasus, halbhoch (49°)
► M 2: Kugelsternhaufen im Sternbild Wassermann, tief (36°)

ABEND-Himmel in Wilhelmshaven - 01.10.2013, 21.00 Uhr (15.10.2013, 20.00 Uhr) - Süd-Horizont:

HINWEIS: Die Sternbilder mit deutscher Übersetzung gibt's im Verzeichnis der Sternbilder.

MORGEN-Himmel in Wilhelmshaven - 01.10.2013, 05.00 Uhr (15.10.2013, 04.00 Uhr) - Süd-Horizont:

Countomat Webcounter und Webstatistik (Statistik und Logfileanalyse, Counter) zurück zur Startseite